PAUL Wasserfilter

Sauberes Trinkwasser ist ein Grundrecht. Das ist nett gesagt und hilft den Menschen genauso viel wie die Feststellung, dass alle Menschen auf dieser Welt das gleiche Recht haben, schnell geimpft zu werden. Weil wir den großen Gang der Welt nicht ändern können, konzentrieren wir uns auf kleine Projekte. Im Lauf der letzten fünf Jahre haben wir an jeder Schule, die wir gebaut haben, einen PAUL Trinkwasserfilter aufgestellt. Laut Wikipedia filtert er 99,99 % aller Schadstoffe aus, einschließlich Bakterien. Ohne Strom und ohne Chemie, nur durch ein ausgeklügeltes Membransystem. 1.500 Euro kostet ein Wasserfilter. Nicht viel Geld, wenn man bedenkt, dass wir damit manches Leben retten.